Exzellenz Award für DKV Euro Service

Gelungene Premiere: Im Rahmen des BvCM-Bundeskongresses in Künzelsau ist erstmals der „Exzellenz in Credit Management-Award“ verliehen worden. Als erster Preisträger wurde DKV Euro Service ausgezeichnet. „Die Jury hat sich einstimmig für diesen Kandidaten entschieden“, berichtete Jury-Mitglied Andreas Helber, Finanzvorstand der BayWa AG. Der Jury gehörten außerdem noch Dr. Lars Meyer-Pries, Mitglied der Geschäftsführung der Datev eG, sowie die beiden BvCM-Vorstandsmitglieder Andreas van Koeverden und Jan Schneider-Maessen an.

Unter mehreren „hervorragenden Einsendungen“, so die Jury, habe sie sich für die Bewerbung von DKV Euro Service entschieden. Andreas Helber lobte vor allem, dass bei DKV Euro Service die Fortbildung der Mitarbeiter einen hohen Stellenwert genieße. „Das Credit Management-Team ruht sich nicht auf den Erfolgen aus, sondern entwickelt das Geschäftsmodell weiter, führt regelmäßig neue Produkte ein und agiert insgesamt nachhaltig.“

Das 1934 in Düsseldorf gegründete Unternehmen verwaltet heute 2,7 Millionen Tankkarten und ist in 40 Ländern aktiv. Das 20-köpfige Credit Management-Team fungiert dabei als Berater der Vertriebseinheiten. Dr. Werner Grünewald, Geschäftsführer der DKV, freute sich über den Preis – und bedankte sich bei seinem Team. „Die Mitarbeiter setzen unsere Vorgaben in die Praxis um, deshalb gebührt ihnen der Preis.“ Im Rahmen der traditionellen Abendveranstaltung des Kongresses konnten die Gewinner mit den Besuchern ausgiebig feiern…



X