Partner

Best Partner Award

Der “BvCM e.V. Best Partner Award” 2019 ist am 09. Oktober 2019 auf dem 16. Bundeskongress in München an unseren langjährigen Partner die Schufa Holding AG verliehen worden.

 

Dr. Michael Freytag nahm den Preis, der die besonders langjährige Partnerschaft des Verbands und der SCHUFA würdigt, in München entgegen. Er bedankte sich für die Auszeichnung und hob in seiner Rede hervor: „Die langjährige Partnerschaft mit dem BvCM basiert vor allem auf unseren gemeinsamen Werten wie Vertrauen, Nachhaltigkeit und besonderer Präzision im Risikomanagement. Als führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und Informationsdienstleistungen sind wir eine zuverlässige Informationsquelle und ermöglichen schnelle und sichere Entscheidungen im Wirtschaftsleben.“

Best Partner Award 2018

Der "BvCM e.V. Best Partner Award" 2018 wurde am 10. Oktober auf dem 15. Bundeskongress im Carmen Würth Forum an die EOS Deutschland GmbH verliehen. 

 

„Stephan Spieckermann und das EOS-Team haben uns immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden, viele Ideen und Vorschläge eingebracht. Zudem unterstützen sie uns bei der Credit Benchmark-Plattform“, lobte BvCM-Vorstandsmitglied Jan Schneider-Maessen. Spieckermann, Gründungsmitglied des BvCM, bedankte sich bei der Jury, den Kunden und seinem Team. Für ihn persönlich hatte die Preisverleihung eine ganz besondere Note: „Ich war zehn Jahre bei Würth – nun darf ich ausgerechnet hier einen Award entgegennehmen. Eine tolle Sache!“

Best Partner Award 2017

Der "BvCM e.V. Best Partner Award" 2017 wurde am 25. Oktober auf dem 14. Bundeskongress im Kongress Palais in Kassel an die Coface Niederlassung Deutschland verliehen. 

 

„Was für ein wundervoller Start in meine neue Aufgabe“, freute sich Katarzyna Kompowska, die seit 25 Jahren für die Coface tätig ist. Der BvCM-Vorstand würdigte vor allem den Einsatz der Coface als Unterstützer des Qualifizierungsprogramms Certified Credit Manager (CCM). Seit dem ersten Jahrgang erhalten die erfolgreichen Absolventen ihre Zertifikate im Rahmen des Länderrisiken-Kongresses in Mainz. „Die Coface hat die Qualifikation zum CCM intern als Weiterbildungsprogramm für ihren Führungsnachwuchs eingesetzt und stets den hohen Stellenwert des BvCM für das Kreditmanagement propagiert“, unterstrich Professor Dr. Bernd Weiß, Mitinitiator des CCM-Programms und Vorsitzender des BvCM-Kuratoriums. Namentlich wurde das Engagement von Katja Wölk-Michel, bei der Coface für Direct Marketing & Commercial Communication zuständig, hervorgehoben: Sie organisiert seit vielen Jahren die Zertifikatsverleihung.

Best Partner Award 2016

Der "BvCM e.V. Best Partner Award" 2016 wurde am 12. Oktober auf dem 13. Bundeskongress in der historischen Stadthalle in Wuppertal an Herrn Professor Dr. Bernd Weiß verliehen. 

 

Professor Dr. Bernd Weiß ist im Rahmen des Kongresses mit dem BvCM-„Best Partner Award 2016“ ausgezeichnet worden. Der BvCM-Vorstand würdigte damit die Verdienste des Akademikers um die herausragende wissenschaftliche Entwicklung des Credit Managements und maßgebliche Förderung bei der Etablierung in Deutschland. Im Rahmen der Fortbildungen zum Certified Credit Manager und Certified Credit Controller, die Weiß zusammen mit dem BvCM vor mehr als fünfzehn Jahren entwickelt hat, begleitete er bereits über 980 Absolventen. Jeder einzelne CCM und CCC hat anschließend fundiertes Knowhow über das Credit Management in sein oder ihr Unternehmen getragen. Weiß gilt als Experte in den Bereichen Credit Management, Jahresabschluss, Rating und Unternehmensdiagnose.

Best Partner Award 2015

Der "BvCM e.V. Best Partner Award" 2015 ist am 14. Oktober 2015 auf dem 12. Bundeskongress im Congress Centrum Würzburg an unseren langjährigen Partner die Creditsafe Deutschland GmbH verliehen worden.

 

Durch das außergewöhnliche Engagement hinsichtlich der Teilnehmergewinnung für den jährlichen BvCM e.V. Bundeskongress, konnte das Team der Creditsafe Deutschland GmbH die dreiköpfige Jury überzeugen. Überreicht wurde der Preis in festlicher Atmosphäre durch die Jury Vorsitzenden Rudolf Keßler, Andreas van Koeverden und Jan Schneider-Maessen.

X