Exzellenz Award: Gewinner gesucht!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am 26. und 27. Oktober 2022 findet der diesjährige Bundeskongress des BvCM statt. Das Jahreshighlight für Deutschlands Credit Manager geht im Hotel Nikko in Düsseldorf über die Bühne. Zu den Highlights des Programms zählt die Verleihung des Exzellenz in Credit Management-Awards. Bewerbungen sind noch bis zum 31. Juli möglich.

„Mit dem Exzellenz in Credit Management-Award zeichnen wir Unternehmen aus, die besondere Lösungen im Credit Management entwickelt und erfolgreich implementiert haben“, erläutert Jan Schneider-Maessen, geschäftsführender Vorstand des BvCM. Was das heißt, haben die Gewinner der letzten Jahre eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Im vergangenen Jahr beispielsweise wurde die Dachdecker1kauf Ost e.G. im Rahmen des 18. Bundeskongresses ausgezeichnet. Die Genossenschaft mit Hauptsitz in Braunschweig steht für ein ganzheitliches und wertorientiertes Credit Management. „Wir schauen nicht nur auf Zahlen, sondern verschaffen uns ein Gesamtbild unserer Kunden. Gerade in schweren Zeiten stehen wir ihnen auch proaktiv bei, unterstützen sie bei Bedarf in der Buchhaltung“, berichtete Finanzvorstand Christian Kurth im vergangenen Jahr bei der Preisverleihung in Hamburg.

Im Jahr zuvor ging der Award an die Shell Deutschland Oil GmbH. Null Zahlungsausfälle 2019, 40 Prozent weniger Zahlungsverzögerungen in den beiden Jahren zuvor und eine erfolgreiche Bewältigung der Coronakrise: „Das Unternehmen hat sein Credit Management in den vergangenen Jahren auf ein exzellentes Niveau gebracht“, lautete das Fazit der Jury. Unter dem Motto „From traditional to world-class Credit Management“ hat die Shell Deutschland Oil GmbH unter anderem eine enge Kooperation zwischen Vertrieb und Credit Management etabliert – mit eindrucksvollen Ergebnissen.

„Wir haben für dieses Jahr schon einige interessante Bewerbungen erhalten“, berichtet Schneider-Maessen. Das solle aber niemanden davon abhalten, noch seinen Hut in den sprichwörtlichen Ring zu werfen. Bis zum 31. Juli nimmt das BvCM-Team in Kleve noch Bewerbungen entgegen, und zwar unter sekretariat@credit-manager.de.



X