Der CreditManager in interaktiver Version

Neuigkeiten in eigener Sache: Das Magazin Der CreditManager ist ab der ersten Ausgabe dieses Jahres auch in interaktiver PDF-Variante erhältlich. Das heißt konkret: Wenn die Leser über Anzeigen, Fotos oder bestimmte Texte scrollen, gelangen sie direkt zu dem betreffenden Unternehmen. „Sie landen dann automatisch auf der Webseite des Unternehmens, auf einer speziellen Landingpage, auf einem Video oder auf den Kontaktdaten eines Interviewpartners. Das kann der Kunde selbst bestimmen“, erklärt Redakteur Frank Wöbbeking.

Mit der neuen Möglichkeit verbindet der BvCM die Druckversion des Magazins mit den Angeboten der Anzeigenkunden. „Mit der interaktiven Möglichkeit schließen wir eine Lücke und bieten unseren Kunden einen deutlichen Mehrwert“, betont Jan Schneider-Maessen, geschäftsführender Vorstand des BvCM. Seit vielen Jahren wird neben der Printversion auch eine PDF-Ausgabe des Magazins verbreitet.

Die erste Ausgabe dieses Jahres erscheint in den nächsten Tagen. Das Magazin Der CreditManager begleitet die Aktivitäten des BvCM seit Verbandsgründung im Jahr 2002. Gemäß dem Motto „Vom Credit Manager für den Credit Manager“ bietet es eine Plattform für das Credit Management in der DACH-Region – mit Best-Practice-Beispielen, Experten-Interviews, Veranstaltungstipps und Branchennews. Zudem bietet es den Partnern des BvCM eine attraktive Möglichkeit, sich zu präsentieren. „Wir freuen uns auf das Feedback der Mitglieder“, so Schneider-Maessen.



X