Der BvCM e.V. zu Gast bei der SCHUFA Holding AG

Die diesjährige Vorstands-, Vorstandsbeirats-, Regionalkoordinatoren- und Arbeitskreisleitersitzung des Bundesverbandes Credit Management (BvCM) fand im Hause der SCHUFA in Wiesbaden statt. Herr Holger Severitt, Vorstand der Schufa, unterstrich in seiner Begrüßung den Stellenwert des Credit Managements in der deutschen Unternehmenslandschaft. Auch ging er auf die zukünftigen Herausforderungen ein, die gemeinsam zu meistern seien. Big Data und Industrie 4.0 werden sicherlich die Zusammenarbeit beeinflussen.

Der BvCM e.V. zu Gast bei der SCHUFA Holding AG 1Die diesjährige Vorstands-, Vorstandsbeirats-, Regionalkoordinatoren- und Arbeitskreisleitersitzung des Bundesverbandes Credit Management (BvCM) fand im Hause der Schufa in Wiesbaden statt. Herr Holger Severitt, Vorstand der Schufa, unterstrich in seiner Begrüßung den Stellenwert des Credit Managements in der deutschen Unternehmenslandschaft. Auch ging er auf die zukünftigen Herausforderungen ein, die gemeinsam zu meistern seien. Big Data und Industrie 4.0 werden sicherlich die Zusammenarbeit beeinflussen.

Herr Jan Schneider-Maessen berichtete im Anschluss über die erfolgreichen vergangenen Jahre des BvCM und erklärte, dass es nunmehr an der Zeit sei, die Rollen und Aufgaben klar zu definieren. Aktuell repräsentiert der Bundesverband Credit Management e.V. mit seinen 1.465 Mitgliedern rund € 900 Mrd. an Kreditentscheidung im Unternehmensbereich. Die Auswertung der aktuellen Mitgliederbefragung spiegelt den hohen Grad der Zufriedenheit der Mitglieder mit der Verbandsarbeit wider. Auch ist die Mehrheit der Mitglieder der Meinung, dass der Verband sich auf die Definition von Standards und die Qualifizierungsprogramme konzentrieren sollte.

Der BvCM e.V. zu Gast bei der SCHUFA Holding AG 2Im Anschluss übernahm Herr Andreas van Koeverden, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und für die Entwicklung der Strategie des BvCM e.V. verantwortlich, das Wort. Detailliert ging er auf die verschiedenen Funktionen und deren Aufgabenprofile ein. Dies führte zu angeregten Diskussionen zwischen den Teilnehmern. Am Ende der Diskussion war jedoch jedem Kollegen klar, was die Mitglieder von ihr oder ihm erwarten. Diese Erwartungen wurden mit dem jeweiligen Zeitaufwand belegt und einstimmig verabschiedet.

Abschließend besichtigten alle Teilnehmer die aktuelle Ausstellung über die 90-jährige Geschichte der Schufa, die auf sehr großes Interesse stieß.



X