• Insolvenzanfechtung: Reformgesetz verabschiedet

    Insolvenzanfechtung: Reformgesetz verabschiedet

    Die jahrelange Überzeugungsarbeit hat sich gelohnt: 
    >> Mehr dazu

  • Mehr Effizienz durch Automatisierung

    Mehr Effizienz durch Automatisierung

  • Johan Zevenhuizen unterstützt den BvCM, weil …

    Johan Zevenhuizen unterstützt den BvCM, weil …

  • Peter Stumpe:

    Peter Stumpe: "Ich bin gerne Credit Manager, weil...

    mit der Luft, die aktives Credit Management freisetzt,
    können die Unternehmen tief durchatmen."
    >> Mehr dazu

  • Verlässliches Credit Management in turbulenten Zeiten

    Verlässliches Credit Management in turbulenten Zeiten

    Rückblick 13. Bundeskongress
    >> Mehr dazu

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Weiterbildung

Fortbildung, Wissens-transfer und Kompetenz-steigerung sind zentrale Anliegen des BvCM.

Dafür hat der Verband in Kooperation mit Hoch- schulen, Berufsverbänden und Profis aus der Praxis mehrere Weiterbildungs- maßnahmen entwickelt.

BvCM Signet CCC BvCM Signet CCM
>> Weiterbildung

Thomas Schulte über das Credit Management im Baugewerbe – wie sich die Kreditentscheidungen beschleunigen lassen.

Bereits seit über zehn Jahren führt Intrum Justitia diese B2B-Umfrage zum Zahlungsverhalten in Europa durch. Der European Payment Report basiert auf einer jährlichen Befragung von Tausenden Unternehmen in 29 Ländern. 

Mittwoch, 08 März 2017 00:00

Fintechs finanzieren Unternehmen

Die Finanzierungslandschaft für mittelständische Unternehmen in Deutschland befindet sich im Umbruch. So zeigt sich, dass trotz anhaltender Niedrigzinsen der Zugang zu Bankkrediten gerade für kleinere und mittelgroße Unternehmen immer schwieriger wird. Im aktuellen „KMU-Banken-Barometer 2016“ fasst der Bundesverband freier Berater die Ergebnisse so zusammen: „Bei neun der zehn Standardaussagen schätzen die Unternehmen ihre Finanzierungs- und Banken- Situation schlechter ein als 2015. Bereits im Vorjahr galt das für acht Aussagen. Wir sehen dies mit Blick auf die Finanzierung der Unternehmen mit Sorge.“ Daraus lässt sich schließen: Wer als Unternehmer bei seiner Hausbank eine Finanzierungsanfrage stellt, muss mit restriktiverem Verhalten – beispielsweise in Form von hohen Risikoaufschlägen oder strengen Anforderungen an Kreditsicherheiten – rechnen.

Stephan Spieckermann über Betrug und Bonität – wie baue ich ein sicheres B2B E-Commerce auf.

Mittwoch, 22 Februar 2017 00:00

Ausblick auf EU-Insolvenzrecht

Voraussichtlich im Laufe des Jahres 2017 wird die Richtlinie des Europäischen Parlaments und Rates über präventive Restrukturierungsmaßnahmen, die zweite Chance und Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz von Restrukturierungs-, Insolvenz- und Entschuldungsverfahren in Kraft treten. Anschließend haben die Mitgliedsstaaten zwei Jahre Zeit, diese Richtlinie in nationales Recht umzusetzen.

Die jahrelange Überzeugungsarbeit hat sich gelohnt: Das vom Bundesverband Credit Management e.V. (BvCM) und seinen Mitstreitern eingeforderte Reformgesetz wurde am 16. Februar 2017 mit den Stimmen sämtlicher im Bundestag vertretener Parteien bei Enthaltung der Linksfraktion beschlossen.

CreditBenchmark

CMIndex

CreditWiki

Der CreditManager

Hier finden Sie die
aktuelle Ausgabe

 
Der Credit Manager 
>> mehr dazu

Was sagen die Absolventen?

Hier berichten die Teilnehmer über Ihre Erfahrungen mit der Weiterbildung und den beruflichen Chanchen. 

>> jetzt informieren

Ich bin Mitglied,

weil ich den Wissens-vorsprung schätze.
 
 
Mit mehr als 1.350 Mitgliedern ist der BvCM der größte konzern- unabhängige Verband für Forderungs- und Credit Manager in Deutschland.

>> Ihre Vorteile
>> Mitglied werden

teaser CreditBenchmarkteaser Fachpublikationenteaser Studienteaser Fachpublikationenteaser CMI