BvCM-News

In der aktuellen Krise geraten auch gesunde Unternehmen schnell an den Rand der Insolvenz. Um sie zu entlasten und ihnen eine Chance zu geben, auf die Krise zu reagieren, hat der Gesetzgeber einige wichtige Regelungen geändert. Gleichzeitig werden typische Risiken für Kreditgeber und Geschäftspartner im Umgang mit einem Unternehmen reduziert, das sich in einer Krise befindet....

In den letzten Wochen hat sich die Welt durch das neue Coronavirus in einem nicht vorhersehbaren, unglaublich hohen Umfang mit massiven Eingriffen in die Wirtschaft verändert. Viele Unternehmen und manche kompletten Branchen können derzeit nicht arbeiten und Umsätze erzielen. Sie verlieren Liquidität in existenzbedrohendem Umfang, der durch die staatlichen Hilfen nur teilweise und nur in begrenzter Zeit reduziert werden kann....

Die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten, Kreditversicherern und Auskunfteien ist für Unternehmen derzeit wichtiger als je zuvor. Die aktuelle Krisensituation führt unter anderem zu veränderten Ratings, neuen Risikobewertungen, gekürzten Limits und angepassten Zahlungsbedingungen. Dabei kann durch transparente Kommunikation mit allen Stakeholdern unnötiger Schaden abgewendet werden....

Der Maschinenbau bekommt die Folgen der Corona-Pandemie mit zunehmender Wucht zu spüren. Eine zweite aktuelle Umfrage des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) vom 28. März, die von 965 Mitgliedsfirmen beantwortet wurde, zeigt dies deutlich auf....

A statement from Josef Busuttil, FECMA President   Valetta, 25 March 2020. We are experiencing the worst pandemic in recent history. Covid-19 has effected more than hundred countries by now with China, Italy, USA and Spain currently suffering most and with the medical authorities still fear the worst and are uncertain of what might happen. To-date, Covid-19 has indeed effected almost all countries with more than 300,000 reported cases, more than 13,000 deaths and less than 100,000 recoveries. This is a truly health emergency that each and every one of us should take seriously and strive to observe any instructions, guidelines and recommendations...

Wenn es in der Finanzbranche um das Erstellen von Inhalten für standardisierte Reports geht, sind Zeit- und Kostendruck immer ein Thema. Automatische Textgenerierung auf Basis von Künstlicher Intelligenz (KI) bietet hier viele Vorteile, um den Aufwand deutlich zu reduzieren. Stephan Schütrumpf ist Prokurist der Creditreform Rating AG und dort verantwortlich für den Bereich Kreditservices. Im Interview mit dem Magazin Der CreditManager erklärt er, wie Creditreform mithilfe der Technik Natural Language Generation (NLG) innovative Lösungen für Credit Manager und Finanzabteilungen entwickelt. DCM: Herr Schütrumpf, Creditreform ist hauptsächlich als Inkassodienstleister und Wirtschaftsauskunftei bekannt. Seit wann gehören Künstliche Intelligenz und digitale Innovationen zum Repertoire? SS:...

Der Wert einer überfälligen Rechnung ist in Deutschland in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Betrug der Rechnungswert einer verspäteten Zahlung im Jahr 2016 im Durchschnitt noch 1.783 Euro, waren es im 2. Halbjahr 2019 bereits 2.137 Euro (plus 354 Euro bzw. plus 19,9 Prozent). Für Kreditgeber und Lieferanten erhöhen sich damit die Ausfallrisiken und die eventuelle Schadenssumme....

Schneller Start, schnelles Wachstum und die große Bühne für junge Unternehmen: Der Bundesverband Credit Management sucht Start-ups, die das Credit Management von Morgen gestalten. Auf dem Bundeskongress 2020 können sie ihre Lösungen und Geschäftsmodelle dem Publikum präsentieren. Ob Legal-, Fin-, Credit- oder InsureTech-Unternehmen: Fünf ausgewählte Start-ups können ihre Lösungen am 07. und 08. Oktober 2020 vor 500 Credit Managern pitchen. Eine Jury wählt aus den Einsendungen die spannendsten Kandidaten aus. Zehn Minuten Am ersten Kongresstag stellt der BvCM die Hauptbühne eine Stunde lang für Start-ups zur Verfügung. „Die fünf ausgewählten Unternehmen können sich jeweils zehn Minuten lang vorstellen“, erläutert Professor Dr. Andreas...

X