Header

Mittwoch, 19 April 2017 00:00

Das zweite Stipendium vergeben

Zum Start in den neuen Fortbildungslehrgang zum Certified Credit Manager® hat der Bundesverband Credit Management (BvCM) zum zweiten Mal ein Stipendium vergeben. Die Wahl fiel auf Carolin Teicht, die als Credit Manager bei der Rational AG in Landsberg am Lech arbeitet.   

Im Rahmen einer kleinen Zeremonie zum Auftakt der Weiterbildung an der Hochschule Bochum wurde Carolin Teicht die Urkunde für das Stipendium überreicht. Bei der Verleihung zugegen waren  Jan Schneider-Maessen CCM, Vorstandsvorsitzender des BvCM e.V., Prof. Dr. Bernd Weiß, Wissenschaftlicher Leiter CCM®, Hochschule Bochum, und Prof. Dr. Eva Waller, Vize-Präsidentin der Hochschule Bochum. 

Die Bewerbung von Carolin Teicht hatte die Jury überzeugt, so dass die Wahl des Gremiums auf die Mitarbeiterin der Rational AG fiel. Das Stipendium hat einen Wert von 5.890,- Euro. Die Kosten werden komplett vom Bundesverband Credit Management übernommen. 

Anstöße für die Optimierung

Ihr Arbeitgeber unterstützt die Fortbildung. Group Credit Manager Andreas Schmitt: „Wir sind überzeugt, dass die CCM®-Weiterbildung das Qualifikationsprofil von Frau Teicht im Hinblick auf die vielfältigen und umfassenden Herausforderungen unseres gruppenweiten Credit Managements komplettiert. Sicher wird sie im Rahmen des Lehrgangs sowohl Anstöße für die weitere Optimierung unserer CM-Prozesse und -Tools erhalten als auch die Diskussion mit den anderen Kursteilnehmern durch eigene Erfahrungen bereichern können. Deshalb freuen auch wir uns, dass die Wahl der Jury auf Frau Teicht gefallen ist.“

Lücke schließen

Fundiertes Fachwissen, Fingerspitzengefühl und Erfahrung im Finanzwesen – das sind die Kernkompetenzen eines Credit Managers. Eine eigenständige Ausbildung für diese Tätigkeit gibt es in Deutschland allerdings nicht. Die vom BvCM in Zusammenarbeit mit der Hochschule Bochum entwickelte Weiterbildung zum Certified Credit Manager ® (CCM) schließt diese Lücke. Die Teilnehmer erhalten innerhalb eines Jahres in 250 Unterrichtsstunden fundiertes Know-how zu allen Aspekten des Credit Managements. Seit dem Start in den Jahren 2002/2003 haben etwa 250 Absolventen die Qualifikation zum Certified Credit Manager erworben – und dadurch ihrer Karriere einen Schub verliehen. Anmeldungen für den nächsten Jahrgang, der im Frühjahr 2018 startet, sind bereits möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

teicht carolin verleihung urkunde


Quelle: 19. April 
2017, BvCM e.V.

Der CreditManager

Hier finden Sie die
aktuelle Ausgabe

 
Der Credit Manager 
>> mehr dazu